Datenschutz Impressum Kontakt Startseite
Der Chor Konzerte Schülerprojekte BVK intern Aktuelles Freunde & Förderer Service

von Freydorf, Sofia

Sofia von Freydorf wurde 1995 in Stockholm, Schweden, geboren. Im Alter von fünf Jahren begann sie mit dem Cellospiel in Bonn bei dem russischen Cellisten Alexander Oratovski. Sie setzte ihre Studien bei Barbara Varsanyi fort. Sie erhielt insgesamt elf Preise beim Wettbewerb "Jugend musiziert" auf Regional-, Landes- und Bundesebene.

2012 gewann die junge Cellistin den ersten Preis beim internationalen Karel- Kunc-Wettbewerb. Sofia von Freydorf nahm an mehreren Meisterkursen teil, darunter bei Ramón Jaffé, Peter Bruns, Georg Faust, Joseph Schwab und in der Kronberg Academy. Seit 2013 studiert sie bei Ramón Jaffé an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden. Dort kam es zur Zusammenarbeit mit den zeitgenössischen Komponisten Sofia Gubaidulina und Helmut Lachenmann. Von 2010 bis 2013 war sie Mitglied in der Deutschen Streicherphilharmonie unter Michael Sanderling.

Seit 2015 gehört sie dem European Union Youth Orchestra an.