• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

»Meine Seel erhebt den Herren« – Kantaten von Johann Sebastian Bach

Bach: Choralkantaten

Sonntag, 22. Mai 2022, 19 Uhr · St. Maria im Kapitol, Köln

»Meine Seel erhebt den Herren«
Kantaten von Johann Sebastian Bach

»Meine Seel erhebt den Herren« BWV 10
»Herz und Mund und Tat und Leben« BWV 147
»Christum wir sollen loben schon« BWV 121

Hannah Morrison, Sopran
Ulrike Malotta, Alt
Andreas Post, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Chor des Bach-Vereins Köln
Concerto con Anima (Konzertmeisterin: Ingeborg Scheerer)
Christoph Siebert, Leitung

Karten zu € 30,- / 26,- / 20,- (erm. € 21,- / 18,- / 15,-) zzgl. Vorverkaufsgebühren über kvstickets.com
im Vorverkauf ab 1. April 2022 und an der Abendkasse

Entschädigung für alle Kölner Daheimbleibenden und zugleich ein kleiner Vorgeschmack – so könnte das Konzert unter dem Motto »Meine Seel erhebt den Herren« im wundervollen Ambiente von Maria im Kapitol untertitelt werden, wo die drei Kantaten BWV 10, BWV 147 und BWV 121 zu Gehör kommen. Entschädigung insofern, als unser Chor diese Werke nur wenige Wochen später in Leipzig beim Bachfest 2022 aufführen wird.

Zugleich liefert dieses Konzert auch einen kleinen Vorgeschmack auf die ganz besondere Saison 2023/24, in der sich der Bach-Verein Köln anlässlich des Jubiläums »300 Jahre Bach-Kantaten« eine komplette Spielzeit ausschließlich diesem Herzstück im Schaffen seines Namenspatrons widmen wird.