• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

»Festliches Weihnachtssingen Kölner Konzertchöre«

»Festliches Weihnachtssingen Kölner Konzertchöre«

Donnerstag, 23. Dezember 2021, 19 Uhr · Kölner Philharmonie

Netzwerk Kölner Chöre
in Kooperation mit KölnMusik

»Festliches Weihnachtssingen Kölner Konzertchöre«
Die Kölner Konzertchöre laden zum Zuhören und Mitsingen ein

Chor des Bach-Vereins Köln
Christoph Siebert, Leitung

Oratorienchor Köln
Arndt Martin Henzelmann, Leitung

Rheinischer Kammerchor Köln
Wolfgang Siegenbrink, Leitung

Karten zu € 32,- / 32,- / 30,- / 24,- / 18,-/ 12,- / Z: 28,- zzgl. Vorverkaufsgebühren über KölnTicket und alle bekannten Vorverkaufsstellen
im Vorverkauf ab 2. November 2021

Einen Tag vor Heiligabend laden drei Kölner Konzertchöre das Philharmonie-Publikum im Rahmen des traditionellen, vom Netzwerk Kölner Chöre veranstalteten »Festlichen Weihnachtssingens« zum Zuhören und Mitsingen ein. Der Chor des Bach-Vereins Köln präsentiert dabei ein buntes Kaleidoskop vorweihnachtlicher A-cappella-Literatur von der Renaissance bis hin zur Spätromantik. Auf dem Programm stehen neben traditionellen Weihnachtsgesängen und stimmungsvollen Werken der Renaissancekomponisten Giovanni P. da Palestrina, Robert Parsons und William Byrd romantische Meisterwerke von Johannes Brahms und Max Reger, darunter dessen innig-zarte Motette »Unser lieben Frauen Traum«.