• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Konzertabsage »O Heiland, reiß die Himmel auf«

Aufgrund des Teil-Lockdowns im November 2020 müssen wir leider die geplanten Konzerte »O Heiland, reiß die Himmel auf« am 29. November absagen. Die neuen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sehen u.a. vor, dass bis Ende November keine Konzerte stattfinden dürfen. Dies führt dazu, dass der Bach-Verein Köln seine für den 29. November terminierten Adventskonzerte absagen muss.

Eine kurzfristige Verschiebung der Konzerte ist leider nicht möglich, aber wir planen, dieses vorweihnachtliche Programm nun in einem der nächsten Jahre erneut auf unseren Spielplan zu setzen. Wir bedauern die Absage sehr und hoffen, dass die neuen Maßnahmen zu einer nachhaltigen Senkung der Infektionszahlen führen.

Die Absage von Konzertprojekten ist mit Kosten verbunden – so möchten wir u.a. wenigstens anteilig Ausfallhonorare zahlen, um in Zeiten, in denen Musikerinnen und Musiker aufgrund der Pandemie erhebliche finanzielle Einbußen verzeichnen, einen Beitrag zur Unterstützung zu leisten.

Daher freuen wir uns, wenn Sie uns einen kleinen Betrag spenden, z.B. die Summe von 12,– €, die Sie der Besuch des Konzerts gekostet hätte. Unsere Kontonummer ist IBAN DE 74 3705 0198 0028 8729 76 bei der Sparkasse KölnBonn. Als Verwendungszweck genügt »Spende«, und Sie können den Betrag bei der Steuer absetzen. Herzlichen Dank!