• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Endgültige Absage von »I Hear America Singing«

Leider müssen wir heute mitteilen, dass unser Konzert »I Hear America Singing« am 27. September 2020 in der Kölner Philharmonie ersatzlos entfällt. Die vorliegenden Studien zur Verbreitung des neuartigen Coronavirus deuten darauf hin, dass Chorproben und -konzerte durch die damit verbundene Verbreitung von möglicherweise infektiösen Aerosolen mit einem hohen Risiko verbunden sind, inbesondere, wenn es aufgrund der räumlichen Verhältnisse und/oder künstlerischer Fragen nicht möglich ist, die gebotenen Abstandsregeln einzuhalten.

Deshalb hat sich der Bach-Verein Köln, darin unterstützt von der Kölner Philharmonie und den weiteren Kooperationspartnern und Mitwirkenden, zu diesem Schritt nach reiflicher Überlegung entschlossen, um alle Beteiligten, Künstler/innen und Publikum, nicht einem gesundheitlichen Risiko auszusetzen. Wir bedauern sehr, dass es nun zu diesem Schritt kommen musste. Eintrittskarten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie erworben wurden. Der Kaufpreis wird erstattet.

Selbstverständlich besteht davon unabhängig die Möglichkeit, den Kartenpreis zur Unterstützung der Künstlerinnen und Künstler, die durch die Konzertausfälle aktuell wirtschaftliche stark betroffen sind, zu spenden: Bach-Verein Köln e.V., Sparkasse KölnBonn, IBAN DE 74 3705 0198 0028 8729 76, BIC COLSDE33XXX.

Kommen Sie gut durch die Krise und vor allem: Bleiben Sie gesund!