• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Programmänderung des Konzerts »Selig sind die Toten« (Stand 15.03.2022)

Coronabedingt muss der erste Teil des Konzerts »Selig sind die Toten« am 20. März 2022 um 11 Uhr in der Kölner Philharmonie gekürzt werden. Die beiden Motetten »Die mit Tränen säen« und »Wie lieblich sind Deine Wohnungen« von Heinrich Schütz müssen leider entfallen. Die neue Reihenfolge des Konzert lautet: »Begräbnisgesang« op. 13 von Johannes Brahms, »Selig sind die Toten« SWV 391 von Heinrich Schütz sowie »Ein deutsches Requiem« op. 45 von Johannes Brahms.
Das Konzert wird ohne Pause stattfinden und endet voraussichtlich um 12.40 Uhr. Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis!

Chormitglieder haben Zugang zu zusätzlichen Informationen. Zugangsdaten vergessen? Schreib uns eine kurze E-Mail!